Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Ihre Zahlungen an die Gemeindekasse auf ein SEPA-Lastschriftverfahren umzustellen?
Ein Umstieg auf Zahlung mittels Einzugsermächtigung ist für Sie mit weniger Aufwand verbunden, völlig kostenlos und absolut sicher.

Warum lohnt sich der Umstieg auf das Lastschriftverfahren?

Bequem, kostenlos und umweltschonend

Mit einer einmaligen Erklärung zur SEPA-Lastschrift beauftragen Sie unsere Gemeindekasse mit der Abwicklung ihrer Zahlungen. Danach brauchen Sie sich um nichts mehr zu kümmern:

  • Die Zahlung wird korrekt und zum Fälligkeitszeitpunkt abgebucht.
  • Sie ersparen sich den Weg zur Bank und zusätzliche Buchungskosten ihrer Bank.
  • Dazu vermeiden Sie unnötiges Papier uns schonen die Umwelt.

Sicher

Lastschriften sind sicher und durch Gesetz normiert. Abbuchungen im Rahmen eines Einzugsverfahrens können von Ihnen innerhalb 8 Wochen widerrufen werden.

Unser Versprechen an Sie

  • Absolut vertrauensvoller Umgang Ihrer Daten
  • Das SEPA-Lastschriftmandat ist jederzeit schriftlich widerrufbar.
  • Die Vereinbarung erlischt automatisch nach Beendigung Ihrer Steuer- Abgabenpflicht bzw. sonstigen Vereinbarungen mit der Gemeinde.
Schritt 1 von 4